Filter: Mel

Miss Saigon

Man sagt, während Hanoi eine Dame sei und sich zurückhaltend und elegant zeige, sei Saigon ein Fräulein - jung, zukunftsorientiert, voller Energie und Wandel. Das in Südvietnam gelegene Saigon heißt seit 1976 infolge der Wiedervereinigung zwar nicht mehr Saigon, sondern zu Ehren des ...zum Album

Mel 29.09.2018 - 03.10.2018 0
Ho Chi Minh City Vietnam

Über den Mekong zurück nach Vietnam

Schon vor Beginn unserer Reise hatten wir überlegt, ob wir nicht über den Mekong von Vietnam nach Kambodscha oder umgekehrt einreisen könnten. Zu den mehrtägigen Touren gab allerdings nur wenige positive Berichte im Internet, meistens hatte die Kritik mit unbequemen, teils überfüllten ...weiter lesen

Mel 27.09.2018 3
Phnom Penh - Chau Doc Vietnam, Kambodscha, Schiff

Der Strand von Mui Ne

Man kennt ja die Bilder unserer verschmutzten Ozeane aus den Medien. Aber wenn man selbst an so einem Strand steht, wirkt das ganze nochmal viel, viel erschreckender und auch unsere Fotos können die Tragik nicht angemessen wiedergeben. Auch wenn ich schon darauf vorbereitet gewesen war, dass ...weiter lesen

Mel 17.09.2018 0
Mui Ne Vietnam, Meer, Bali, Australien

Erkenntnisse über das Essen

Die vietnamesische Küche steht vor allem für zwei Gerichte: zum einen die Pho-Suppe, die aus Reisnudeln, einer oder mehreren Fleischeinlagen und vielen frischen Kräutern besteht, und die belegten Baguettes mit dem Namen Bánh Mì, auf die zumeist auch allerlei Fleisch, etwas Gurke oder ...weiter lesen

Mel 15.09.2018 3
Tuy Hoa Essen, Vietnam

Dong Hoi - meine Liebe

Schon beim Durchblättern des Reiseführers hatte ich mich in Dong Hoi verliebt: "Nachdem die Stadt im Vietnam-Krieg fast vollständig zerstört wurde, präsentiert sie sich heute als eine freundliche, ruhige Kleinstadt mit Uferpromenade." Und genau so ist es!Die Überreste der im Vietnam-Krieg ...weiter lesen

Mel 04.09.2018 0
Dong Hoi Chillen, Vietnam, Meer, Fahrrad

Tam Cóc - Halong Bay on land

Die Region von Tam Cóc wird auch als trockene Halong-Bucht bezeichnet, da es dort die gleichen Karstberge gibt wie in der deutlich bekannteren Bucht nordöstlich von Hanoi, nur, dass die Berge von Tam Cóc nicht im Meer liegen. (Notiz am Rande: Bisher brauchte man von Hanoi drei Stunden ...zum Album

Mel 04.09.2018 2
Vietnam, Wandern, Essen, Tempel, Berge

Abschied von Australien

...der letzte Sonnenuntergang auf der Südhalbkugel liegt hinter uns, morgen geht es nördlich des Äquators in Vietnam weiter mit hoffentlich vielen tollen Erlebnissen. Zum Abschluss saßen wir, wie es sich für Darwin an einem Sonntagabend gehört,

Mel 26.08.2018 1
Darwin Australien, Meer, Abschied

Mit dem Campervan durch's Outback

Nach zweieinhalb Stunden Nachtflug und noch weniger Schlaf landen wir um halb 6 morgens in Darwin und fahren mit dem Taxi zu einem Café in der Nähe des Camperverleihs, das den besten Kaffee der Stadt haben soll, der uns wach macht. Es ist ein urban-shabby, spartanisch eingerichtetes Café mit ...weiter lesen

Mel 18.08.2018 3
Australien, Camper

Ubuds farbenfrohe Opfergaben

Neunzig Prozent der Balinesen sind Hinduisten und die sel ist überzogen von Tempelanlagen, groß und klein. Auch viele Privathäuser haben ihren eigenen Tempel oder zumindest einen Schrein, auf dem Opfergaben dargeboten werden. Dies dient dazu, die Götter zu ehren und die Dämonen zu besänftigen. ...zum Album

Mel 06.08.2018 3
Ubud Bali, Tempel, Indonesien

Im Bummelzug durch Ost-Java

Nach unserer bequemen Zugfahrt von Jakarta nach Yogyakarta trauen wir uns nun gleich  13 1/2 Stunden im einfachsten, dem , zu. Dieser wird auf seiner Fahrt von Yogyakarta nach Banyuwangi, ganz im Osten Javas, wo man per Fähre nach Bali übersetzt, ganze 30 Mal halten.     Der ...weiter lesen

Mel 30.07.2018 6
Java Java, Indonesien, Zug

Im Zug durch Nordwest-Java

Glaubt man den meisten Reiseberichten, sollte man sich einen Besuch von Jakarta, der Hauptstadt des Inselstaates Indonesien (über 17.000 Inseln) sparen. Wir haben aber zumindest eine Nacht eingeplant, da eine Urgroßtante von Tim hier bis 1959 30 Jahre lang als Nonne lebte und schließlich auch ...weiter lesen

Mel 27.07.2018 1
Yogyakarta Java, Zug, Essen, Indonesien

Hungrig in Bangkok

Bangkok, die 8-Millionen-Einwohnerstadt, hatten wir uns anders vorgestellt - lauter, wuseliger, weniger aufgeräumt, schmutziger... ...und in meiner Vorstellung waren Bangkok's Straßen voller Garküchen und der dazugehörigen Plastikhocker. Doch dann spazieren wir mit Verwunderung kilometerweit ...weiter lesen

Mel 21.07.2018 1
Bangkok Thailand, Tempel