Kings Canyon

Unser erstes Ziel war der Kings Canyon. Wir sind früh morgens von unserem Camp Ground aufgebrochen, da man die Wanderung zeitig beginnen soll - ansonsten wird es zu heiß. Das gilt natürlich vor allem für den Sommer, wenn Temperaturen von mehr als 36 Grad keine Seltenheit sind, bei 25 Grad war ...zum Album

Tim 18.08.2018 2
Australien, Wandern

Mit dem Campervan durch's Outback

Nach zweieinhalb Stunden Nachtflug und noch weniger Schlaf landen wir um halb 6 morgens in Darwin und fahren mit dem Taxi zu einem Café in der Nähe des Camperverleihs, das den besten Kaffee der Stadt haben soll, der uns wach macht. Es ist ein urban-shabby, spartanisch eingerichtetes Café mit ...weiter lesen

Mel 18.08.2018 3
Australien, Camper

Mit der Fähre nach Bali

Die meisten fliegen nach Bali, wir sind mit der Fähre gefahren. Bis es soweit war, hat es aber gedauert. Wir sind von unserer gemütlichen Unterkunft in Banyuwangi zusammen mit einem amerikanischen Pärchen zum Fährhafen in Ketapang gefahren worden. Von hier fahren die Fähren alle fünfzehn ...weiter lesen

Tim 02.08.2018 2
Indonesien, Java, Bali, Schiff

Best of Bali

Die Zeit auf Bali neigt sich langsam dem Ende zu - in der Nacht auf Dienstag fliegen wir nach Australien. Bali ist nicht umsonst ein so beliebtes Reiseziel. Nicht nur die Strände sind schön, die Landschaft ist eindrucksvoll, die vielen Tempel und das spirituelle Leben der Menschen sind ...zum Album

Tim 13.08.2018 5
Indonesien, Bali, Tempel, Tiere

Opfergabenverwertung

Wenn man die ganzen Opfergaben in Ubud sieht, ist die Frage erlaubt, was passiert damit eigentlich. Bei einem Streifzug durch die Stadt, habe ich zumindest einen Lösungsansatz gefunden - zu sehen im Video:Wer das am langen Ende dann alles aufräumt, ist natürlich eine andere ...

Tim 08.08.2018 1
Ubud Indonesien, Bali, Tiere

Schöne Künste in Indonesien

Indonesien hat sich trotz der langen Kolonialherschaft der Holländer die eigene Kultur bewahrt und lebt sie aktiv. Darunter zählen auch viele künstlerische Darbietungen, die auch aber nicht nur für die Touristen gepflegt werden. Wir haben uns zwei bekannte Kunstformen angesehen und ...weiter lesen

Tim 07.08.2018 1
Indonesien, Java, Bali, Kunst

Ubuds farbenfrohe Opfergaben

Neunzig Prozent der Balinesen sind Hinduisten und die Insel ist überzogen von Tempelanlagen, groß und klein. Auch viele Privathäuser haben ihren eigenen Tempel oder zumindest einen Schrein, auf dem Opfergaben dargeboten werden. Dies dient dazu, die Götter zu ehren und die Dämonen zu besänftigen. ...zum Album

Mel 06.08.2018 3
Ubud Bali, Tempel, Indonesien

Erdbeben in Indonesien

Nach dem Erdbeben letzte Woche auf Lombok gab es heute schon wieder ein noch stärkeres Erdbeben. Letzte Woche waren wir auf Java und haben nichts von dem Erdbeben gemerkt. Heute sah die Sache anders aus. Wir sind gerade aus unserer Unterkunft in Ubud (blauer Punkt) gegangen, als das Beben anfing ...weiter lesen

Tim 05.08.2018 5
Ubud Indonesien, Bali, Lombok

Stinke-Eier in der Nacht

Indonesien ist Teil des pazifischen Feuerrings und daher gibt es hier viele aktive Vulkane, die man teilweise auch besuchen kann. Einer von ihnen ist der Ijen, der für seinen blau-grünen Kratersee bekannt ist. An einer Stelle treten Schwefeldämpfe aus der Erde aus, die sich ...zum Album

Tim 05.08.2018 2
Ijen-Krater Java, Indonesien, Wandern, Vulkan

FC-Saisonstart

Zum heutigen Saisonstart vom FC wird natürlich auch auf Bali Flagge gezeigt. 


Klar, dass hier alle Köln-Fans sind. Die Mission Aufstieg kann also beginnen. Mal sehen, ob es in Ubud später auch ne Sky-Bar gibt :)

Tim 04.08.2018 4
Bali, Fußball, Indonesien

Mit dem Rad zum Prambanan

Wir sind schon lange kein Rad mehr gefahren - da kommt es uns gerade recht, dass eine Fahrradtour zum Prambanan-Tempel angeboten wird. Zuerst radeln wir durch die chaotischen Straßen von Yogyakarta und später durch die Reisfelder.  Insgesamt legen wir 25 km zum hinduistischen Tempel, der in etwa ...zum Album

Tim 29.07.2018 1
Prambanan Indonesien, Java, Tempel, Fahrrad, Ruinen

Im Bummelzug durch Ost-Java

Nach unserer bequemen Zugfahrt von Jakarta nach Yogyakarta trauen wir uns nun gleich  13 1/2 Stunden im einfachsten, dem Ekonomi-Zug, zu. Dieser wird auf seiner Fahrt von Yogyakarta nach Banyuwangi, ganz im Osten Javas, wo man per Fähre nach Bali übersetzt, ganze 30 Mal halten.     Der ...weiter lesen

Mel 30.07.2018 6
Java Java, Indonesien, Zug